Déjà presque bientôt le labo...

une performance d'ArtZammleR avec vidéo projection, musique et poésie sonore, pour vous permettre de vous familiariser avec l'esprit du Labo-Ratoir à venir et afin d'apporter votre contribution et souscription pour soutenir l'effort d'organisation de cette manifestation artistique inédite et singulière.
Venez nombreux et curieux !!!

Le 10 septembre 2011 à 21h au TERMINUS
Rappel : ArtZammleR est une toute jeune association (loi 1908), dont l'objectif est de soutenir, promouvoir et faire découvrir l'art contemporain sous toutes ses formes en lien avec les populations locales de Sarre française et allemande. ArtZammleR ne perçoit aucune subventions publiques et n'exerce son activité que grâce aux dons. L'entièreté des gains récoltés pendant le Labo-Ratoire servira à la rémunération des Labo-Rateurs(artistes associés participants) ainsi qu'au remboursement des frais d'organisation du Labo-Ratoir.

ArtZammleR remercie chaleureusement chacun des Labo-Rateurs artistes associés participants), chacun de ses membres actifs, La Brasserie LE TERMINUS, LE PASSAGE AUX ALOUETTES, les jeunes du CAP HORN, ARTOPIE, le GEM, Le Conservatoire de Musique de Sarreguemines, Le Musée de la Faïence, l'imprimerie BLATTLAUS Druck&Verlag de Sarrebruck, pour leur engagement à ses côtés. Sans l'investissement total de toutes ces personnes ce Labo-Ratoire n'aurait pu voir le jour.

Das fast schon Labo...


Ein Abend ganz und gar organisiert von der Association ArtZammmleR, auf dem Sie verschiedene einzigartige und zum ersten Mal vorstellte Videosequenzen, improvisierte Musik, Poesie und Performance erleben können. So zu sagen ein Premierenabend an dem wir Ihnen gerne unsere Idee von dem "freien Raum für Kreativität und Experimentieren", unserem Labo-Ratoire, vorstellen möchten.
Wir hoffen, dass es uns an diesem Abend gelingt Sie für diesen wunderschönen Raum zu gewinnen, in der einen oder anderen Form und dass Sie diesen Raum auf unserem ersten Labo-Ratoire das am 30. September und am 1. und 2. Oktober stattfinden wird betreten werden.

Wir freuen uns auf diesen ganz besonderen Abend mit Ihnen bei dem vieles zu entdecken gibt.

Le 10 septembre 2011 à 21h au TERMINUS

Erinnerung: Die ArtZammleR sind ein ganz junger Verein (nach dem französischen Vereinsrecht von 1908 gegründet), dessen Ziel es ist, die zeitgenössische Kunst in all ihren Erscheinungsformen in Zusammenarbeit mit den die in unserer Region leben zu fördern und sichtbar werden zu lassen.
Die ArtZammleR erhalten keinerlei öffentliche Subventionen und stützen sich bei all ihren Tätigkeiten einzig und allein auf den Einnahmen bei den Veranstaltungen und auf Spenden.
Die Gesamtheit der während des Labo-Ratoriums erzielten Gewinne dient der Honorierung der Laboratoriern (die teilnehmenden Künstler) sowie der Deckung der Kosten, die bei der Ausrichtung des Labo-Ratoriums entstehen.
Die ArtZammleR bedanken sich sehr herzlich bei jedem einzelnen der Laboratoriern (den teilnehmenden Künstlern), jedem der aktiven Vereinsmitglieder, der Brasserie TERMINUS, dem PASSAGE AUX LOUETTES, den Jugendlichen von CAP HORN, bei ARTOPIE, dem GEM, dem Conservatoire de Musique de Sarreguemines, dem Musée de la Faïencerie, der Druckerei BLATTLAUS Druck&Verlag in Saarbrücken für ihre Hilfe und ihr Engagement.

Ohne den Einsatz all dieser Menschen würde das Labo-Ratorium nicht stattfinden...